Wie mir ein Staubsaugerbeutel den Tag versaute

Oder: Warum Finanzbildung kein Tiefenstudium sein muss. Montag ist ja mein Lieblingstag. Jede Woche hat am Anfang die Chance, eine geniale Woche zu werden, deshalb habe ich es mir schon seit langem abgewöhnt, dem Wochenende hinterherzutrauern. Stattdessen heiße ich den Montag mit Freuden willkommen – wer meinem Privatprofil auf Facebook folgt, weiß das recht gut. Diesen Montag kam alles ganz anders Um zu erklären, warum es ausgerechnet ein Staubsaugerbeutel schafft, mich in Rage zu bringen, […]

Vorsicht vor den Missionaren

Vorsicht vor Missionaren

Jeder von uns kennt sie – und gelegentlich schlüpft wohl auch jeder von uns selbst mal in so eine Missionars-Rolle. Das ist ja an sich nicht tragisch – bedenklich wird es dann, wenn es um professionelle Missionare geht. Was meine ich mit Missionaren? Ein Missionar im religiösen Kontext ist ja jemand, der sehr intensiv seinen persönlichen Glauben verbreitet. Heute gibt es sie in allen Bereichen, egal ob es um Ernährung, Kindererziehung, Politik, oder sonst irgendein […]

Sei kein Gummiband!

Sei kein Gummiband

Ich glaube, es ist uns nicht naturgegeben, Kompromisse einzugehen. Wie so vieles, müssen wir diese Fähigkeit erlernen, denn sonst neigen wir zu extremen Reaktionen auf neue Erkenntnisse. Ich nenne das die Gummiband-Theorie. Was ich damit meine? Ein Gummiband ist man dann, wenn man sich erst gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz weit in eine Richtung streckt, nur um danach „schwupps“ in die andere Richtung zu zischen. Das ist niemals förderlich, in keinem Lebensbereich – auch nicht (oder schon gar nicht?) […]

1-Minuten-Finanztipp: Ausschüttende ETF’s

Wie ist das denn mit der Auszahlung, wenn ich ausschüttende ETF’s kaufe? Diese Frage stellt sich gerade dann, wenn man das erste mal einen ausschüttenden ETF kauft. Erhält man dann eigentlich die ganze Ausschüttung, egal wann man den ETF gekauft hat? Die Antwort darauf ist ganz einfach: Ja. Selbst wenn Du den Fonds erst einen Tag vor der Ausschüttung kaufst. Das mag etwas kontraintuitiv daherkommen und funktioniert anders als bei Anleihen. (Bei Zinspapieren musst du […]

Der Fisch stinkt von allen Seiten

Heute muss ich mich mal empören: Der Bogen geht vom ganz Großen zurück zum ganz Kleinen und am Ende beißt sich die Katze in den eigenen Schwanz. Der verdammt schmale Grat zwischen Kavaliersdelikt und Betrug Ob Stammtisch oder Tagesthemen, jeden Abend dürfen wir uns darüber aufregen, dass irgendwer sich wider die Allgemeinheit versündigt hat: Ob VW oder die Banken, irgendwer macht sich immer auf Kosten der Allgemeinheit die Säcke voll. Nur weil „etwas geht“, ist […]

Nicht irgendeinen Fonds

Willst Du einen (anständigen) Vermögensberater auf die Palme bringen, brauchst Du nur eine einzige Frage an ihn zu stellen. Die lautet ungefähr so: „Sag doch mal, welcher Fonds ist denn richtig gut für die Altersvorsorge?“ Mich jedenfalls bekommst Du sofort damit. Ich bekomme auf der Stelle hektische Flecken ins Gesicht und weiß genau, dass die Antwort, die ich Dir geben werde, überhaupt nicht das ist, was Du eigentlich hören willst. Einfach ist nicht. „Richtig gut“ […]

1-Minuten-Finanztipp: Gesetzliche Erwerbsminderungsrente

Es ist schon verwirrend mit den ganzen Namen, Produkten und Renten, daher heute der Versuch der Klärung einer Frage, die mich die letzten Tage erreicht hat. Frage: „Wenn ich die volle Erwerbsminderungsrente beziehen würde – wie lange würde ich diese bekommen und was ist dann mit meiner gesetzlichen Altersrente?“ Wie das genau ist – also in Zahlen und Werten ausgedrückt -, ist natürlich extrem individuell. Es kommt auf unterschiedlichste Faktoren an – wie viel Rente […]

1-Minuten-Finanztipp: Ein Bausparvertrag ist keine Geldanlage.

Damit ist eigentlich schon das Wichtigste gesagt und ich habe fertig. 😉 Aber nein, wir machen dann doch lieber eins nach dem anderen: Mir ist in letzter Zeit wieder gehäuft zu Ohren gekommen, das Banken vermehrt versuchen, Bausparverträge zu verkaufen, indem sie diese Verträge als Geldanlage anpreisen. Besonders beliebtes Klientel scheint dafür momentan die ältere Generation +70 zu sein… Macht das Sinn? Auf diese Frage gibt es aus meiner Sicht nur eine Antwort: NEIN! Was […]

Finanzielle Gleichberechtigung in der Familie? Aber nicht mit Halbe / Halbe!

Emanzipation ist toll. Es ist gut, dass Frauen und Männer auf dem Weg sind, Gleichberechtigung zu leben, mittlerweile auch finanziell. Das Prinzip „Jeder zahlt die Hälfte“ ist also beim ersten Zusammenziehen noch total fair und logisch –  doch wie geht es weiter, wenn Kinder dazukommen? Liebe Frauen, Emanzipation heißt nicht: „Doppelt zahlen, bitte!“ (Liebe Männer, die Ihr finanziell und karrieremäßig wegen der Kinder zurücksteckt, Ihr seid natürlich auch angesprochen. Ihr seid aber noch so rar […]

Frauen-Finanzbildung – sinnvolle Notwendigkeit oder verkappter Sexismus?

Der Trend „Frauen und Finanzen“ nimmt gerade richtig Fahrt auf. Ist explizit auf Frauen ausgerichtete Finanzbildung notwendig oder schwingt da auch ein wenig verkappter Sexismus mit? Sind Frauen allen Ernstes ein schützenswerter Teil der Gesellschaft, die es – wie Kinder – besonders zu behandeln gilt? Frauen sind anders. Ehrlich? Landauf, landab wird propagiert, dass Frauen größere Berührungsängste bezüglich Geldanlage und Altersvorsorge als Männer haben. „Der Mann“ scheint derjenige zu sein, der die finanziellen Belange nicht […]