Nimm Dein Finanzleben selbst in die Hand!

 

Hier findest Du das komplette Handwerkszeug für Deine private Finanzplanung:

Workshops, Kurse und Coachings,
on- oder offline.

 

Ich bin Anette Weiß und genau die richtige Adresse für Dich, wenn Du Lust darauf hast, Dich zukünftig gut um Dich und Dein Geld zu kümmern: Ohne Scham und Tabus, ohne "Hätte ich das mal vorher gewusst!" und ohne "Das ist so kompliziert, da blicke ich sowieso nicht durch."
Nichts ist kompliziert und es gibt keinen Grund mehr, sich zu ärgern - denn jetzt kennst du mich und die Finanzbildung. Du findest hier alles an Wissen, welches Du brauchst, um zukünftig genau die Finanzentscheidungen zu treffen, die zu Deinem Leben passen.

Für wen ist mein Angebot?

Am liebsten arbeiten mit mir Menschen, die ihre Finanzen souverän selbst managen wollen.

Die, die gerne lernen.

Die, die es lieben, Fragen zu stellen.

Und vor allem die, für die es zum Leben dazugehört, sich weiter zu entwickeln und zu wachsen.

Du bist so ein Mensch?

Hier erwartet Dich hier jede Menge Unterstützung!

Ob on- oder offline, mit intensivem persönlichen Kontakt oder autodidaktisch - suche Dir aus, welche Form der Zusammenarbeit für Dich ideal ist.

Falls Du unsicher bist, welches Angebot sich für Dich am besten eignet:
Nimm Kontakt mit mir auf, wir finden das zusammen heraus.

Tel: 0681/ 396 16 15

Email: info@geldwert-finanz.de

Voraussetzungen, die wir gemeinsam schaffen:

Die Grundlage eines guten, souveränen Finanzlebens ist es, zu wissen, was man tut.
Es ist wichtig, dass Du Deine Ziele selbst definierst (Ohne Ziel keine Richtung!) und dass Du weißt, welche Möglichkeiten Dir zur Verfügung stehen. Nur wenn Du auf solidem Wissen basierend Deinen Weg festlegst, kannst Du ihn auch konsequent verfolgen und gute Geldentscheidungen treffen.

Finanz-Wissen und Know-How ist keine Allgemeinbildung, Du kannst es aber gut zu Deiner Bildung machen.
In meinen Bildungsangeboten lernst Du alles, was Du brauchst: entweder online im Selbstlernkurs, zielgerichtet in den Selbst-Rechen-Webinaren, geführt und begleitet im Umsetzungscoaching oder auch offline in den Präsenzseminaren – ganz wie es Dir beliebt.

Verfügst Du bereits über Finanzbildung, so können wir auf Augenhöhe effektiv miteinander arbeiten.
Im Coachingbereich kann ich Dir als Trainer, Sidekick und Feedbackgeber ein Partner sein oder Dir in der Honorarfinanzanlageberatung die Detailarbeit abnehmen.

Aktuellste Blogartikel

Von Verbraucherschützern, Miesepetern und Generalverdacht.

Von Anette Weiss | 20. Juni 2013

Sonst schimpfe ich ja ganz gerne über meine Branche – jetzt fuchst mich aber auch mal die „Gegenseite“: Die Verbraucherschützer. Anlass für meinen Ärger sind zwischendurch die immer aufkommenden Unterstellungen des Verbraucherschutzes gegenüber unserer ehrenamtlichen Arbeit im Rahmen unseres Engagements bei Geldlehrer.eV . Der Verbraucherschutz, der jetzt endlich mit seinen Projekten zur „Stärkung der Konsum- und Alltagskompetenzen von Kindern und Jugendlichen durch Verbraucherbildung vor allem an den Schulen“ auch mal langsam in die Pötte kommt, […]

Jetzt und sofort! Vom Haben-Wollen zum Konsumdurchfall

Von Anette Weiss | 12. Juni 2013

In der Wirtschaftswoche erschien just wieder ein Artikel über das Verschuldungsverhalten der Deutschen, in dem der Autor Andreas Toller die aktuellsten Zahlen präsentiert und schreibt: „Ein Drittel der Bevölkerung nimmt also die Chance wahr, Ausgaben über einen längeren Zeitraum zu verteilen, den Nutzen aber sofort zu realisieren.“ Was ist an diesen extrem billigen Finanzierungen denn eigentlich so gefährlich? Günstig ist nicht gleich günstig! Auch 0%- Finanzierungen sind nur für denjenigen Verbraucher sinnvoll, der alle Aspekte […]

Lasst die schwarzen Schafe doch verhungern!

Von Anette Weiss | 31. Mai 2013

Die weißen Schafe der Finanzbranche sind unglücklich. Es ist heutzutage keine Ehre mehr, die eigene Berufsbezeichnung zu nennen. Es ist mühsam, gegen das Misstrauen der einzelnen Kunden zu arbeiten. Und es ist wirklich hart, mit ehrlicher Beratung sein Geld zu erwirtschaften und gleichzeitig zuzuschauen, wie die schwarzen Schafe unglaubliche Provisionen erschwindeln. Den dunklen Fellnasen sind ihre immer nachwachsenden Kunden („Jeden Morgen steht schließlich ein Dummer auf!“) ja schließlich wurscht, ihr Gewissen wurde Ihnen ja schon […]