Herzlich Willkommen bei Anette Weiß und der geld.wert finanzbildung GmbH

Andere machen ihren Weg für Dich frei - ich gehe Deinen eigenen Weg mit Dir.
Hier findest Du das komplette Handwerkszeug für Deine private Finanzplanung: Online Kurse, Coachings und Workshops.
Nimm Dein Finanzleben selbst in die Hand.

Für wen ist das Angebot?

Mein Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Finanzleben souverän selbst managen wollen.
An die, die es lieben, Fragen zu stellen.
An die, für die es zum Leben dazugehört, sich zu entwickeln, zu wachsen. Du bist so ein Mensch?

Dann erwartet Dich hier jede Menge Unterstützung!

Am schnellsten und besten kann ich dir nach einem kurzen Gespräch helfen. Vor allem, wenn Du unsicher bist, welches Angebot sich für dich am besten eignet. Also rufe mich einfach an oder schreibe mir eine Email mit Terminvorschlägen, wann ich dich am Besten erreichen kann.Tel: 0681/ 396 16 15
Email: info@geldwert-finanz.de

Voraussetzungen die wir gemeinsam schaffen:

Die Grundlage eines guten, souveränen Finanzlebens ist es, zu wissen, was man tut.
Ziele müssen klar, Konsequenzen bewusst und Möglichkeiten bekannt sein. Nur so kannst Du gute Geldentscheidungen treffen.

Damit Du überhaupt wissen kannst, was Du tust, ist es notwendig, Dich mit finanziellem Wissen und Know-How auszustatten.
Dieses Wissen und Know-How erhältst Du in meinen Bildungsangeboten, entweder online im Selbstlernkurs, geführt und begleitet im Umsetzungscoaching oder auch offline in den Präsenzseminaren – ganz wie es Dir beliebt.

Verfügst Du über grundsätzliche Finanzbildung, so können wir auf Augenhöhe effektiv miteinander arbeiten.
Im Coachingbereich kann ich Dir als Trainer, Sidekick und Feedbackgeber ein Partner sein oder Dir in der Honorarfinanzanlageberatung die Detailarbeit abnehmen.

Aktuellste Blogartikel

Ist Honorarberatung zu kompliziert?

Von Anette Weiss | 22. August 2014

Seit dem 01. August und dem Inkrafttreten der neuen gesetzlichen Regelungen zur Honorarberatung ist die gesamte Branche froh darüber, dass nun (mehr oder weniger) klare Definitionen geschaffen wurden. Es herrscht eine vordergründige Akzeptanz der neuen Gegebenheiten Liest man aber zwischen den Zeilen der vielen Kommentare und Artikel der verschiedenen Marktteilnehmer, so hat sich die Diskussion um das Thema Honorar/Provision eher ein weiteres mal verschärft. Von vorne lächeln und von hinten in die Waden beißen ist […]

Glücksache §34h – Zulassung

Von Anette Weiss | 14. August 2014

Seit dem 01. August ist das neue Anlageberatergesetz in Kraft. Zusammengefasst regelt dieses Gesetz, dass reinrassige Honorarberater heute entweder eine „große“ BaFin-Zulassung oder  eine §34h – Zulassung nach der Gewerbeordnung haben müssen. Im Klartext heißt das, dass die kleineren, unabhängigen und nichtinstitutionellen Finanzberater, die Geldanlagen auf Honorarbasis vermitteln oder beraten möchten, sich nun mittels Zulassungsvergabe in einem Register der  Industrie- und Handelskammer eintragen lassen müssen. Erstaunlicherweise sind aber dort bis Mitte August erst wenige Berater […]

Warum man auf der Bank nur Bahnhof versteht

Von Anette Weiss | 8. August 2014

Ein Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim hat gemeinsam mit dem Ulmer H&H Communication Lab untersucht, wie verständlich Unterlagen von Banken sind: sie haben 168 Geschäftsbedingungen, Produktinformationen oder Vertragsbedingungen unter die Lupe genommen und mittels eines neuen Computerprogramms auf Verständlichkeit überprüft. Natürlich könnte man auch einfach echten Kunden die Unterlagen in die Hand drücken und fragen, ob sie problemlos verstehen können, was der Inhalt ist – aber wie wir alle wissen, wäre das 1. […]