Startseite

geld.wert finanzbildung GmbH

Andere machen ihren Weg für Dich frei. Ich gehe Deinen eigenen Weg mit Dir!

Hier findest Du das komplette Handwerkszeug für Deine private Finanzplanung: Online Kurse, Coachings und Workshops.

Nimm Dein Finanzleben selbst in die Hand.

fbo2

Die Finanzbildung-Online

Alles was du wissen musst, wenn du dafür sorgen willst, auch im Alter gut zu leben. Nimm dein (Finanz)Leben in deine eigene Hand!

calculator

Das Finanz-Coaching

Das spezialisierte Coaching hilft dir zusätzlich zur Finanzbildung und ist auf deine speziellen Bedürfnisse angepasst. Inklusive Privatcoaching-Sitzungen.

workshop-745012__340

Der Präsenz-Workshop

Wenn du die Inhalte direkt live und in Farbe haben möchtest: Melde dich zum Präsenz-Workshop in Saarbrücken an. Teilnehmerzahl begrenzt!

Kundenstimmen

Ich habe Frau Weiß auf einem anderen Seminar kennengelernt. Dort hat sie mir von Ihrer Mission der Finanzbildung erzählt und zwar mit einer solchen Begeisterung, dass ich das Seminar unbedingt besuchen wollte. Ich habe mich entschlossen, mit meinem Sohn zu kommen, da dieser am Anfang seiner beruflichen Laufbahn steht. Es war ein tolles Wochenende, wir haben beide viel gelernt - Grundsatzwissen und konkrete nächste Schritte.
Ich finde: jeder sollte das Seminar besuchen! Ich werde es meinem Mitarbeitern auch anbieten.
Nicole R., Gevelsberg

 

Ich habe bei Frau Weiß den Finanzbildungs-Workshop "ich hab Bock auf Geld" gemacht. Ich bin ohne jegliche Vorkenntnisse in diesen Workshop und habe auf leicht verständliche Art gelernt, was alles zur Finanzbildung gehört, wie ich meinen persönlichen Bedarf ausrechnen kann, und was ich tun muss um im Alter ausreichend abgesichert zu sein. Leicht und locker erklärt Frau Weiß auch absoluten Laien die Finanzwelt.
Diesen Workshop kann ich nur weiterempfehlen!
Beatrix P., Saarbrücken

 

Meine Bedenken, die Beratung per Telefon und Mail wäre nicht sinnvoll, waren unnötig: Frau Weiss macht das toll! Ich habe jetzt einen ganz neuen Plan, wie ich mein Geld anlege – und bekomme viel mehr Zinsen als bei der Bank! Ich finde die Beratung gegen Honorar klasse, denn so bin ich mir sicher, dass es um meine Interessen geht und ich die besten Produkte kaufen kann. Als nächstes besuche ich mal den Workshop, denn jetzt bin ich richtig neugierig.
F. H., Pforzheim

 

Frau Weiss hat das abschreckende Thema Finanzen/Vermögensbildung auf angenehme Weise entschärft und Mut gemacht, sich aufgrund der bei ihr gewonnen Informationen auch in Zukunft an das Thema heranzuwagen - Vielen Dank dafür!
Sabine A., Waldbronn

 

 

Finanzbildungsworkshop. Gute Information, viele Aha-Effekte. Das Seminar ist auch für Menschen mit Vorbildung sehr zu empfehlen.
A. S., Höheinöd

 

Workshop „Ich hab Bock auf Geld!“ Frau Weiß hat es verstanden, an einem vollgepackten und packenden Wochenende, die Grundlagen der Finanzbildung zu vermitteln, die einem so leider niemand aufzeigt. Von Anlageformen über Inflation wurden hier Basics vermittelt, die man sich eigentlich viel früher gewünscht hätte. Highlight: die Berechnung der eigenen Versorgungslücke und Möglichkeiten, diese zu schließen.
M. B., Marburg

 

Anette ist kompetent, flexibel und kann auch komplizierte Zusammenhänge verständlich erklären. Sie war und ist der rettende Engel unserer Finanzplanung! Sie berät uns umfassend in Sachen Immobilienfinanzierung und hat auch unsere Lebensversicherungen bewertet. Anette hat es geschafft, dass mein Mann und ich uns nun für das in unseren Augen nur mäßig spannende Thema Geld interessieren - dank ihr wurden wir uns der vielen Möglichkeiten bewusst. Vielen Dank!
C. G., Frankfurt

 

 

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, warum die meisten Menschen sich vor ihr fürchten." - George Bernard Shaw. Mit Anette an der Seite habe ich eine starke Verbündete, die leidenschaftlich und kompetent die Furcht vor der Selbst.Verantwortlichkeit in Selbst.Vertrauen durch Selbst.Wissen verwandelt. Wow!!!
Andrea Silvanus

 

anette-21blaIch bin Anette Weiß, die Geschäftsführerin und Gründerin der geld.wert finanzbildung GmbH.

Mein Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Finanzleben souverän selbst managen wollen.
An die, die es lieben, Fragen zu stellen.
An die, für die es zum Leben dazugehört, sich zu entwickeln, zu wachsen.

Du bist so ein Mensch?
Dann erwartet Dich hier jede Menge Unterstützung!

Die Grundlage eines guten, souveränen Finanzlebens ist es, zu wissen, was man tut:
Ziele müssen klar, Konsequenzen bewusst und Möglichkeiten bekannt sein. Nur so kannst Du gute Geldentscheidungen treffen.

Damit Du überhaupt wissen kannst, was Du tust, ist es notwendig, Dich mit finanziellem Wissen und Know-How auszustatten:
Dieses Wissen und Know-How erhältst Du in meinen Bildungsangeboten, entweder online im Selbstlernkurs, geführt und begleitet im Umsetzungscoaching oder auch offline in den Präsenzseminaren – ganz wie es Dir beliebt.

Verfügst Du über grundsätzliche Finanzbildung, so können wir auf Augenhöhe effektiv miteinander arbeiten:
Im Coachingbereich kann ich Dir als Trainer, Sidekick und Feedbackgeber ein Partner sein oder Dir in der Honorarfinanzanlageberatung die Detailarbeit abnehmen.

Ich lade Dich ein, deinen guten Glauben in besseres Wissen zu tauschen.

Wer will, der kann. Ich helfe dabei.

 

Aktuellste Blogartikel

Die spinnen, die Ratingagenturen!

Von Anette Weiss | 6. Dezember 2011

Standard & Poors fühlt sich bemüssigt, anzukündigen, dass sie Deutschland (und 14 andere Länder des Euros, sogar Luxemburg!) in der nächsten Zeit abwerten wollen. Zeitlich unglaublich sinnig 3 Tage vor einem (wieder einmal) alles entscheidenden Eurogipfel. Direkt nachdem endlich die dringend benötigte Jahresendralley an den Börsen angefangen hatte. Ich kann angesichts dieser Zeitpunkts fast nicht umhin, zu glauben, daß wohl der ein oder andere bei S&P den rechten Kaufkurs für seine Long-Spekulationen verpasst hat, sich […]

Meine weihnachtliche geld.welt

Von Anette Weiss | 1. Dezember 2011

Es ist wieder Weihnachtszeit und so ist es weit und breit wie in jedem andren Jahr: Kaufrausch, Konsum – wunderbar! Unsre Konjunktur, die braucht das sehr – Griechenland, was willst Du mehr? Schuldenkrise hin oder her – Eurorettung, so kommst Du eher!   Heilsbringer Weihnacht, halt Du wacht über unser aller Wirtschaftsmacht!

Kein Trend? Wohl Trend!

Von Anette Weiss | 22. November 2011

Honorarberatung mag im Einzelfall Sinn machen, einen Trend sehe ich allerdings nicht, auch wenn ihn die Betroffenen gerne sehen würden. Dr. Hansjörg Leichsenring, 21.11.2011 im Social Banking 2.0 Es liegt in der Natur des Menschen, Dinge, die ihm Angst machen, klein zu reden und zu ignorieren. Dass gestandene Banker die Honorarberatung nicht als Trend sehen wollen, passt recht gut dazu. Das muss man ja auch verstehen: Die Honorarberatung als solches – in all ihren verscheidenen […]

Persönliche Beratung? So ein Quatsch!

Von Anette Weiss | 19. November 2011

Ich habe dieser Tage einen interessanten Blogbeitrag bei Social Banking 2.0 gelesen. Der renommierte Witschaftsjournalist Lothar Lochmaier kommt zu dem Schluss, dass in Zukunft der beratungsintensive Vertrieb von Finanzdienstleistungen gänzlich vom Internetverkauf verdrängt werden sollte. Er hat nicht vollkommen unrecht – aber er hat auch beileibe nicht recht. Es ist irritierend, dass ein Blog, der zu besten der deutschen Finanzwelt ( ist es auch! 🙂 ) zählt, Alternativen wie die Honorarberatung komplett aussen vor lässt. […]

Reflektion

Von Anette Weiss | 18. November 2011

Der letzte Blog hat recht viel Resonanz ausgelöst – vor allem bei mir! Wie Ihr Euch vorstellen könnt, schlägt eine neue Firma selten wie eine Bombe ein und fährt schon den ersten Jahren schwarze Zahlen ein. Und wie man sich auch denken kann, überfallen den Gründer ab und an wildeste Zweifel, ob das denn alles gut gehen wird. Wenn man dann noch ein solch ungeduldiger Mensch wie ich ist, hat man ab und an ganz […]

So ist das in MEINER Beratung:

Von Anette Weiss | 11. November 2011

Ein netter Bekannter (noch Nichtkunde) von uns, der sich sehr interessiert an der Firma und meiner Arbeit zeigt, meinte letzte Woche, er habe ja verstanden was ich mache, aber ich solle mir doch mal überlegen, mich mehr mit dem Versicherungsgeschäft zu beschäftigen. Denn dann könne ich ja Honorar verlangen weil ich unabhängig vermittele und mir zusätzlich Provisionen verdienen…   OHA! Das hat mich ja fast umgehauen. Es gibt einen Markt für zweigleisige Makler? Honorar und Provision? […]

Finanzbildung

 

Finanzcoaching

 

Workshops