Nimm Dein Finanzleben selbst in die Hand!

 

Hier findest Du das komplette Handwerkszeug für Deine private Finanzplanung:

Workshops, Kurse und Coachings,
on- oder offline.

 

Ich bin Anette Weiß und genau die richtige Adresse für Dich, wenn Du Lust darauf hast, Dich zukünftig gut um Dich und Dein Geld zu kümmern: Ohne Scham und Tabus, ohne "Hätte ich das mal vorher gewusst!" und ohne "Das ist so kompliziert, da blicke ich sowieso nicht durch."
Nichts ist kompliziert und es gibt keinen Grund mehr, sich zu ärgern - denn jetzt kennst du mich und die Finanzbildung. Du findest hier alles an Wissen, welches Du brauchst, um zukünftig genau die Finanzentscheidungen zu treffen, die zu Deinem Leben passen.

Für wen ist mein Angebot?

Am liebsten arbeiten mit mir Menschen, die ihre Finanzen souverän selbst managen wollen.

Die, die gerne lernen.

Die, die es lieben, Fragen zu stellen.

Und vor allem die, für die es zum Leben dazugehört, sich weiter zu entwickeln und zu wachsen.

Du bist so ein Mensch?

Hier erwartet Dich hier jede Menge Unterstützung!

Ob on- oder offline, mit intensivem persönlichen Kontakt oder autodidaktisch - suche Dir aus, welche Form der Zusammenarbeit für Dich ideal ist.

Falls Du unsicher bist, welches Angebot sich für Dich am besten eignet:
Nimm Kontakt mit mir auf, wir finden das zusammen heraus.

Tel: 0681/ 396 16 15

Email: info@geldwert-finanz.de

Voraussetzungen, die wir gemeinsam schaffen:

Die Grundlage eines guten, souveränen Finanzlebens ist es, zu wissen, was man tut.
Es ist wichtig, dass Du Deine Ziele selbst definierst (Ohne Ziel keine Richtung!) und dass Du weißt, welche Möglichkeiten Dir zur Verfügung stehen. Nur wenn Du auf solidem Wissen basierend Deinen Weg festlegst, kannst Du ihn auch konsequent verfolgen und gute Geldentscheidungen treffen.

Finanz-Wissen und Know-How ist keine Allgemeinbildung, Du kannst es aber gut zu Deiner Bildung machen.
In meinen Bildungsangeboten lernst Du alles, was Du brauchst: entweder online im Selbstlernkurs, zielgerichtet in den Selbst-Rechen-Webinaren, geführt und begleitet im Umsetzungscoaching oder auch offline in den Präsenzseminaren – ganz wie es Dir beliebt.

Verfügst Du bereits über Finanzbildung, so können wir auf Augenhöhe effektiv miteinander arbeiten.
Im Coachingbereich kann ich Dir als Trainer, Sidekick und Feedbackgeber ein Partner sein oder Dir in der Honorarfinanzanlageberatung die Detailarbeit abnehmen.

Aktuellste Blogartikel

Reisefinanztipp: Kreditkarten Check

Von Anette Weiss | 23. Juli 2018

Heute ist ein Urlaub ohne Kreditkarte kaum noch vorstellbar. Praktischer geht es ja auch nicht: Einfache und sichere Bezahlung ohne großartig mit viel Bargeld zu hantieren. Der Kreditkartenrahmen Die meisten Nutzer der Kreditkarte haben eine automatische Abbuchung zum Ende des Monats eingestellt. Wenn du zu den Menschen gehörst, die ihre Kreditkarte zu Hause eher weniger nutzen und mehr auf den Gebrauch der Girokarte zurückgreifen, ist ein hohes Kreditkartenlimit meist nicht so wichtig für Dich: Wenn […]

Sommerfinanztipp: Reisedokumente

Von Anette Weiss | 18. Juli 2018

Und schwupp ist es schon wieder Sommer und mir fällt gerade brühend heiß ein, dass ich dir dazu ja noch einige wichtige Tipps mit auf den Weg geben wollte. Hier also mein erster: Mach Kopien von all Deinen wichtigen Dokumenten. Im Urlaub muss man ja schon allerhand wichtigen Kram irgendwie immer parat haben. Das musst jedoch nicht das Original sein – und sollte es auch nicht. Ausweise, Versicherungsbelege oder Flugtickets solltest Du im Hotelsafe lassen […]

1-Minuten-Tipp: Ausprobieren vs. Strategie

Von Anette Weiss | 12. Juli 2018

Ich bin eine große Freundin von „Probieren geht über Studieren“. Ich glaube dass man erst richtig lernt, wenn man etwas ausprobiert – vorher ist alles Theorie und wir sind nun mal alle unterschiedlich. Was also für den einen gut und richtig ist mag für Dich total daneben sein. Das vorab. Es gibt es aber einen gravierenden Unterschied für mich zwischen blindem und geplantem Ausprobieren. Ausprobieren muss nicht Planlos sein! Manchmal kommt dieser Spruch mit dem […]