Was nix kostet, ist nix.   Recently updated !

Manchmal werde ich gefragt, warum die Finanzbildung online eigentlich Geld kostet. Im Internet findet sich doch schließlich ALLES: Wer will, kann sich doch informieren, wie Finanzierungen funktionieren. Er kann auch unzählige Artikel zu jeglicher Art von Finanzprodukten finden. Er kann sich kostenlose Aufklärungsvideos über die Altersvorsorge anschauen oder Podcasts über […]

education-548105_640

Mutter, der Mann mit der gerichtlichen Vollzugserlaubnis ist da!

„Nach X Jahren Schule weiß ich jetzt zwar über Pythagoras und Hitlers Machtergreifung Bescheid, ebenso an welchen Leiden auch immer der junge Werther litt, aber mit meiner Steuererklärung komme ich nicht zurecht!“ Ein Kommentar, der in der Vergangenheit immer wieder in der Netzwelt bei Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken […]

education-548105_640

jpg_245

Ein Ausflug aufs internationale Parkett

Vor zwei Wochen war ich in Amsterdam auf die größte ETF-Konferenz in Europa eingeladen worden. Für diejenigen, die sich noch wenig mit Geldanlage beschäftigt haben: ETFs sind börsengehandelte Fonds – also eine Sonderform der bekannten Investmentfonds – die heutzutage immer mehr im Vermögensaufbau eingesetzt werden weil sie kostengünstig und strategisch […]


Nicht die dunkle Seite der Macht, nur die dunkle Seite der privaten Vorsorge!

Gesetzliche Rente versteuern? Das klingt noch relativ logisch, denn ab 2040 sind wir alle in vollem Umfang steuerpflichtig, vorher steigt es schrittchenweise an. Viel undurchsichtiger ist die Besteuerung der privaten Vorsorge. In diese dunkle Höhle halte Ich heute mit Sven Matterne von der Euroinvest GmbH eine Lampe und versuche das […]

Problem - Analyse - Lösung

2015-ZurSacheLogo

Geld, Macht, S…ales

Wenn ich mich – gerade im weiblichen Business – umsehe, begegnen mir immer wieder die gleichen Aussagen: „Ich mache den Job ja nicht des Geldes wegen“ „Macht möchte ich nicht. Damit hab ich nichts am Hut“ und „Verkaufen liegt mir gar nicht – ich will ja keinem was aufschwatzen“ Solche […]


Was Staatsanleihen mit Faultieren zu tun haben

Frühlingswinde blasen durch die Märkte Endlich gibt auch mal wieder eine andere Richtung als „aufwärts“. Der Dax ist gefallen von seinen Höchstständen um 12.300 um 1000 punkte, momentan pendeln wir um die 11.800. Was sich so dramatisch anliest und manchem Anleger die Schweißperlen auf die Stirn treibt ist aber kein […]

Faultier sloth-318882_1280

Weihnachtsmann hat es geschafft

Satz mit X (zum Schluß der #GoodFinancialNews-Challenge)

Juhuu, es ist vorbei. Das Experiment mit der #GoodNewsChallenge.  Wer mich kennt, weiß, dass ich unsere Medienlandschaft in punkto Informationsneutralität für absolut mangelhaft halte. Ich gehe sogar einen Schritt weiter und behaupte, dass wir nicht zuletzt aufgrund der medialen Panikmache ein so großes Problem mit dem finanziellen Geisteszustand unserer Politik, […]


Vorletzter Tag der viel zu langen #GoodFinancialChallenge

I. Esther Eisenhardt und die Mompreneurs Mompreneurs sind Mütter, die sich selbständig machen und so Beruf, Berufung und Familie unter einen Hut bringen. Wenn wir das jetzt noch mit einer neuen Kultur des Scheiterns kombinieren lernen, steht einem neuen Innovationsschub und nachhaltigem Wachstum nichts mehr im Weg. Gründende Mütter: Mit […]

finance-462986__180.jpg

JammerfreieZone_KarinWess.com_

#GoodFinancialNews, Tag 12

I. Arbeit oder Qual? Gut, das es nicht nur in meiner Welt ein Umdenken in diese Richtung gibt. Wenn Arbeit nicht als Belastung empfunden wird, gibt es keinen Grund, damit aufzuhören. Lieber keine Rente: Ältere arbeiten freiwillig länger Ältere Menschen bevorzugen es in Deutschland immer häufiger, weiterzuarbeiten, statt in Rente […]