geld.wert finanzbildung GmbH

Andere machen ihren Weg für Dich frei. Ich gehe Deinen eigenen Weg mit Dir!

Hier findest Du das komplette Handwerkszeug für Deine private Finanzplanung: Online Kurse, Coachings und Workshops.

Nimm Dein Finanzleben selbst in die Hand.

fbo2

Die Finanzbildung-Online

Alles was du wissen musst, wenn du dafür sorgen willst, auch im Alter gut zu leben. Nimm dein (Finanz)Leben in deine eigene Hand!

calculator

Das Finanz-Coaching

Das spezialisierte Coaching hilft dir zusätzlich zur Finanzbildung und ist auf deine speziellen Bedürfnisse angepasst. Inklusive Privatcoaching-Sitzungen.

workshop-745012__340

Der Präsenz-Workshop

Wenn du die Inhalte direkt live und in Farbe haben möchtest: Melde dich zum Präsenz-Workshop in Saarbrücken an. Teilnehmerzahl begrenzt!

Kundenstimmen

Ich habe Frau Weiß auf einem anderen Seminar kennengelernt. Dort hat sie mir von Ihrer Mission der Finanzbildung erzählt und zwar mit einer solchen Begeisterung, dass ich das Seminar unbedingt besuchen wollte. Ich habe mich entschlossen, mit meinem Sohn zu kommen, da dieser am Anfang seiner beruflichen Laufbahn steht. Es war ein tolles Wochenende, wir haben beide viel gelernt - Grundsatzwissen und konkrete nächste Schritte.
Ich finde: jeder sollte das Seminar besuchen! Ich werde es meinem Mitarbeitern auch anbieten.
Nicole R., Gevelsberg

 

Ich habe bei Frau Weiß den Finanzbildungs-Workshop "ich hab Bock auf Geld" gemacht. Ich bin ohne jegliche Vorkenntnisse in diesen Workshop und habe auf leicht verständliche Art gelernt, was alles zur Finanzbildung gehört, wie ich meinen persönlichen Bedarf ausrechnen kann, und was ich tun muss um im Alter ausreichend abgesichert zu sein. Leicht und locker erklärt Frau Weiß auch absoluten Laien die Finanzwelt.
Diesen Workshop kann ich nur weiterempfehlen!
Beatrix P., Saarbrücken

 

Meine Bedenken, die Beratung per Telefon und Mail wäre nicht sinnvoll, waren unnötig: Frau Weiss macht das toll! Ich habe jetzt einen ganz neuen Plan, wie ich mein Geld anlege – und bekomme viel mehr Zinsen als bei der Bank! Ich finde die Beratung gegen Honorar klasse, denn so bin ich mir sicher, dass es um meine Interessen geht und ich die besten Produkte kaufen kann. Als nächstes besuche ich mal den Workshop, denn jetzt bin ich richtig neugierig.
F. H., Pforzheim

 

Frau Weiss hat das abschreckende Thema Finanzen/Vermögensbildung auf angenehme Weise entschärft und Mut gemacht, sich aufgrund der bei ihr gewonnen Informationen auch in Zukunft an das Thema heranzuwagen - Vielen Dank dafür!
Sabine A., Waldbronn

 

Ich habe hier ein Finanzseminar besucht. Es war sehr aufschlussreich und ich habe sehr viel gelernt. Finanzbildung sollte viel mehr gelehrt werden.
A. K., Saarbrücken

 

Finanzbildungsworkshop. Gute Information, viele Aha-Effekte. Das Seminar ist auch für Menschen mit Vorbildung sehr zu empfehlen.
A. S., Höheinöd

 

Workshop „Ich hab Bock auf Geld!“ Frau Weiß hat es verstanden, an einem vollgepackten und packenden Wochenende, die Grundlagen der Finanzbildung zu vermitteln, die einem so leider niemand aufzeigt. Von Anlageformen über Inflation wurden hier Basics vermittelt, die man sich eigentlich viel früher gewünscht hätte. Highlight: die Berechnung der eigenen Versorgungslücke und Möglichkeiten, diese zu schließen.
M. B., Marburg

 

Anette ist kompetent, flexibel und kann auch komplizierte Zusammenhänge verständlich erklären. Sie war und ist der rettende Engel unserer Finanzplanung! Sie berät uns umfassend in Sachen Immobilienfinanzierung und hat auch unsere Lebensversicherungen bewertet. Anette hat es geschafft, dass mein Mann und ich uns nun für das in unseren Augen nur mäßig spannende Thema Geld interessieren - dank ihr wurden wir uns der vielen Möglichkeiten bewusst. Vielen Dank!
C. G., Frankfurt

 

Anette Weiß hat das Gesamtpaket: souverän beim Fotoshooting, aussagestark im Video und auf den Laufstegen der Finanzbildungswelt nicht mehr wegzudenken. Authentisch, motiviert und eine Bereicherung für jedes Netzwerk. Anette, du hast dich in der ganzen Stafel "Vorbildunternehmer des Monats Juni 2014" kontinuierlich nach vorne entwickelt. Du bist auf dem ersten Platz und das mit Recht. Du zeigst uns, dass Frauen erfolgreich ihr Business voran bringen können, ohne auf ihre gute Küche verzichten zu müssen. Du bist in deiner Begeisterung hochgradig ansteckend! Auch mich hast du längst erwischt 🙂
Marion Lampert-Gruber

 

Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, warum die meisten Menschen sich vor ihr fürchten." - George Bernard Shaw. Mit Anette an der Seite habe ich eine starke Verbündete, die leidenschaftlich und kompetent die Furcht vor der Selbst.Verantwortlichkeit in Selbst.Vertrauen durch Selbst.Wissen verwandelt. Wow!!!
Andrea Silvanus

 

anette-21blaIch bin Anette Weiß, die Geschäftsführerin und Gründerin der geld.wert finanzbildung GmbH.

Mein Angebot richtet sich an Menschen, die ihr Finanzleben souverän selbst managen wollen.
An die, die es lieben, Fragen zu stellen.
An die, für die es zum Leben dazugehört, sich zu entwickeln, zu wachsen.

Du bist so ein Mensch?
Dann erwartet Dich hier jede Menge Unterstützung!

Die Grundlage eines guten, souveränen Finanzlebens ist es, zu wissen, was man tut:
Ziele müssen klar, Konsequenzen bewusst und Möglichkeiten bekannt sein. Nur so kannst Du gute Geldentscheidungen treffen.

Damit Du überhaupt wissen kannst, was Du tust, ist es notwendig, Dich mit finanziellem Wissen und Know-How auszustatten:
Dieses Wissen und Know-How erhältst Du in meinen Bildungsangeboten, entweder online im Selbstlernkurs, geführt und begleitet im Umsetzungscoaching oder auch offline in den Präsenzseminaren – ganz wie es Dir beliebt.

Verfügst Du über grundsätzliche Finanzbildung, so können wir auf Augenhöhe effektiv miteinander arbeiten:
Im Coachingbereich kann ich Dir als Trainer, Sidekick und Feedbackgeber ein Partner sein oder Dir in der Honorarfinanzanlageberatung die Detailarbeit abnehmen.

Ich lade Dich ein, deinen guten Glauben in besseres Wissen zu tauschen.

Wer will, der kann. Ich helfe dabei.

Aktuellste Blogartikel

Die ultimative Altersvorsorge

Von Anette Weiss | 24. Februar 2017

„Was soll ich denn für meine Altersvorsorge tun?“ – Meine Lieblingsfrage. Wenn Du jetzt gezuckt hast und die leise Hoffnung hegst, es kommt die Antwort, muss ich Dich leider enttäuschen: Ich weiß nämlich nicht, was Du für Deine Altersvorsorge tun sollst – ich kann Dir nur sagen, was Du tun kannst. Überhaupt, hast Du mal über diese Frage nachgedacht? Ich meine, ernsthaft nachgedacht? Man sagt ja immer, es gäbe keine dummen Fragen – (gerechterweise muss […]

Alternative Geldanlagen: P2P Kredite sind kein dubioses Geschäft

Von Anette Weiss | 14. Februar 2017

Ein böhmisches Dorf für mich: P2P-Kredite Ich kenne mich gut aus in Geldanlagen – das ist ja auch kein Wunder, immerhin bin ich ja mittlerweile schon seit 27 Jahren in der Finanzbranche. Wozu wir Profis aber ganz gerne neigen, ist eine gewisse Arroganz: Wer so lange dabei ist, hat ja alles schon mal gesehen und glaubt ganz gerne, dass die eingefahrenen Wege die einzig wahren Wege seien… Da ich aber dem etablierten Bank- und Versicherungsgeschäft […]

Finanzielle Freiheit fängt früher an, als Du denkst

Von Anette Weiss | 7. Februar 2017

Ziel unserer modernen Wohlstandsgesellschaft scheint finanzielle Freiheit zu sein Täglich begegnet mir dieser Begriff. Bücher – auch sehr gute – wurden darüber geschrieben, ganze Konferenzen werden darüber gehalten, die ganze Sparte des Onlinegeschäfts scheint darauf ausgerichtet. Umso öfter ich das Wort höre, umso mehr ich mich damit beschäftige – und anderen dabei zusehe, wie sie sich damit beschäftigen – umso diffuser wird mir das Konzept. Mir ist das alles zu abstrakt. Liegt zu weit weg. […]

Toni

Wie Du Geld für Dein Kind ansparst

Von Anette Weiss | 1. Februar 2017

Schlaglicht am Mittwoch*: Wie lege ich eigentlich am besten Geld für mein Kind an? So, dass es mit 18 eine ordentliche Summe zum Start ins Leben hat? Rätst du da auch zu ETFs? Meine Schwiegermutter hatte etwas von Ausbildungsversicherungen erzählt? Was hat es damit auf sich und lohnt sich das? Eltern lieben es, Geld für ihre Kinder anzusparen, da bin ich keine Ausnahme. Und ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie sehr ich […]

Work & Travel: Welche Kosten Eltern einplanen müssen

Von Jan | 19. Januar 2017

Viele junge Erwachsene entscheiden sich nach dem Schulabschluss für einen längeren Auslandsaufenthalt. Besonders Work & Travel erfreut sich Beliebtheit: Die Absolventen sammeln zahlreiche Erfahrungen und können einen Teil der Reise durch Arbeit finanzieren. Gleichwohl brauchen sie meist finanzielle Unterstützung der Eltern. Als Elternteil solltest Du auch bei der Planung helfen. Work & Travel: Vorteile und Möglichkeiten Manche Eltern sorgen sich, wenn ihr Nachwuchs auf eigene Faust mehrere Monate bis zu einem Jahr im Ausland verbringt. […]

Riester-Produktarten – was für wen und warum?

Von Anette Weiss | 18. Januar 2017

Im ersten Teil über Riester – grundsätzlich! ging es um die reine Systematik. Hier geht es darum, für welchen Riester-Produktform Du Dich entscheiden kannst, wenn Du zu dem Schluß gekommen bist, dass Du Deine gesetzliche Rente gerne mit dieser Versorgungsart ergänzen möchtest. Du kannst Deine Riesterförderung auf 4 verschiedene Arten erhalten: Du schließt einen Banksparvertrag ab. Du schließt eine Rentenversicherung ab. Du schließt einen Fondssparpaln ab. Die schließt einen Bausparvertrag ab. Wie gesagt, die Grundsätzlichkeiten […]

Finanzbildung

 

Finanzcoaching

 

Workshops